Aufnahmedatum: 09.02.2013
Herkunft: Nachzucht
Geschlecht: weiblich
Geburtsjahr: 1996


Grund der Aufnahme:
Cerry wurde im Februar 2013 aus privater Einzelhaltung in das Fluggehege übernommen. Cerry ist ein einheimische Nachzucht aus dem Jahre 1996. Durch Endoskopie wurde festgestellt, dass Cerry weiblichen Geschlechts ist. Die tiermedizinische Eingangsuntersuchung ergab, dass Cerry an leichter Aspergillose leidet. Außerdem wurden Anzeichen von beginnender Arteriosklerose festgestellt.